Login

Ihr Spezialist für Weiterbildung in der Ultraschalldiagnostik

WfM-Seminare

Ersttrimester-Screening FMF-Zertifizierung B5

in Tübingen, Universitätsfrauenklinikum

Beschreibung

Themen

  • Messung der Nackentransparenz und der zusätzlichen US-Marker
  • Serumbiochemie
  • Beratung an Beispielfällen (von Teilnehmern)
  • Screening auf Präeklampsie und ASPE Trial
  • Zellfreie DNA im Screening auf Trisomie 21, 18 und 13
  • Sinnvoller und zukünftiger Einsatz der zellfreien DNA
  • Invasive Diagnostik und Bearbeitungsmethoden
  • Frühe Feindiagnostik
  • Zusätzliche Screening-Möglichkeiten im ersten Trimenon
  • Mehrlinge im ersten Trimenon

Hinweis

Der Kurs entspricht den Richtlinien der FMF-Deutschland, befähigt aber auch zur Prüfung der FMF-UK. Er besteht aus einem Modul:

  • Vorträge mit abschließender Multiple-Choice-Prüfung
Nach erfolgreicher Teilnahme am theoretischen Kurs kann die Zertifizierung bei der FMF-Deutschland beantragt werden, sobald Sie an einem von der FMF anerkannten Ausbildungszentrum eine praktische Prüfung inkl. der Beurteilung von 3 Ultraschallbildern mit korrekten Messungen erfolgreich abgeschlossen haben. Der Kurs dient nicht der Qualifizierung zur fachgebundenen genetischen Beratung gemäß GenDG. Die Veranstaltung ist DEGUM zertifiziert.

Kurs(e) / Veranstaltung

Die Veranstaltung ist DEGUM zertifiziert.

B5 Ersttrimester Symposium/Refresher - Theoretischer FMF-Zertifizierungskurs

Zeitraum: 11. Mai 2019

€ 380,00

Details

Preise jeweils inkl. 19 % MwSt.

Mindestteilnehmerzahl: 40

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. K. O. Kagan
Prof. Dr. med. M. Hoopmann




Login