product_img1

Alles im Fluss: Cardiovasculäre Ultraschalldiagnostik und Therapie - ein Update
am 14. Oktober 2022
Magdeburg, AKM Medizintechnik Vertriebs GmbH

AMT4/2022
95,00 €
Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Entwicklung in der Ultraschalltechnologie ist in den letzten Jahren rasant vorangeschritten. Damit verbunden stellen auch ... [mehr]
  • 5 Fortbildungspunkte
  • Preise jeweils inkl. der aktuell gesetzl. Mwst.

Jetzt buchen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Entwicklung in der Ultraschalltechnologie ist in den letzten Jahren rasant vorangeschritten. Damit verbunden stellen auch Ihre Patienten durch den ständig wachsenden Informationsfluss immer höhere Ansprüche an Sie. In Ihrem Praxisalltag wird von Ihnen erwartet, auffällige Befunde sicher und möglichst frühzeitig zu erkennen.

Die Ultraschallgerätehersteller liefern immer mehr und neuere Technologien für ihre Anwendungen. Damit Sie den immer neueren Anforderungen in Ihrem Praxisalltag gerecht werden können, und um Ihnen die tägliche Routine-Diagnostik erleichtern zu können, freuen wir uns Ihnen, nach einer sehr langen Zeit ohne Präsenzveranstaltungen, nun eine weitere Fortbildungsveranstaltung anbieten zu können.

Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Dr. med. Tom Schilling, Chefarzt des Zentrums für Innere Medizin - Leiter des zertifizierten Gefäßzentrums Harz aus dem Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben - Klinikum Wernigerode, für die Fortbildungsveranstaltung: „Alles im Fluss - Cardiovaskuläre Ultraschalldiagnostik und Therapie - ein Update“ gewinnen konnten.

Bei dieser Fortbildungsveranstaltung haben Sie die Möglichkeit, für die beiden Untersuchungsbereiche periphere Venen und hirnversorgende Arterien das Theoretische auch gleich in die Praxis umzusetzen.

Für die praktischen Übungen stehen Ihnen Ultraschallgeräte mit den neuesten Technologien zur Verfügung. Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit dem Experten.

Dr. med. Tom Schilling